Willkommen in der Praxis für Ergotherapie

Ich lade Sie herzlich ein, sich auf den folgenden Seiten ein Bild von unseren drei Ergotherapie-Praxen in Leipzig und von unseren vielseitigen Behandlungsmöglichkeiten zu machen.

Ergotherapie kann für Menschen jeden Alters eine große Hilfe zur Autonomie im Alltag sein. Sie bietet viele medizinische Möglichkeiten zur Unterstützung der Selbstständigkeit im täglichen Leben, im sozialen Umfeld, in Schule und Beruf. Denn es geht in der Ergotherapie nicht nur um die Wiederherstellung körperlicher, geistiger und psychischer Funktionen. Vielmehr sollen wichtige Handlungskompetenzen gewonnen werden, die das Leben erleichtern – die aber durch Krankheit, Verletzung oder Behinderung verlorengingen oder bisher nicht vorhanden waren.


Eine individuelle Therapie für jeden Patienten

Ergotherapeutische Behandlungen beruhen auf medizinischen und wissenschaftlichen Grundlagen. Die jeweilige Therapie muss vom Haus- oder Facharzt verordnet werden und wird in der Regel auch von den Krankenkassen übernommen.

Unser Ziel ist es dabei, für jeden Patienten einen geeigneten, individuellen Behandlungsansatz zu finden, um in unseren Fachbereichen optimale Unterstützung zu ermöglichen. Wir behandeln Sie stets persönlich in einer angenehmen Atmosphäre, mit hoher Fachkompetenz und langjähriger Erfahrung.

Vereinbaren Sie gern einen Termin mit uns.
Mein Team und ich würden uns freuen, Sie in unseren Praxen begrüßen zu dürfen!

Ihr Praxisteam,
Jeannette Päch

Ein Zusammenspiel von Arzt, Kassen und Patienten

Ergotherapeutische Behandlungen gehören heute zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen und der meisten privaten Kassen. Dazu muss die ergotherapeutische Behandlung vom Arzt festgestellt und über ein Heilmittelrezept verordnet werden.

Unsere Zulassung umfasst die Behandlung von Patienten aller gesetzlichen und privaten Kassen sowie der Beihilfe. Zusätzlich verfügen wir über die Zulassung der Berufsgenossenschaften.

Alle unsere Leistungen können auch von Selbstzahlern genutzt werden.